Erster Schlafplatz

Unser Dornröschen ist zur Zeit im M-Gebäude der Ostfalia Hochschule untergebracht (Major-Hirst-Str. 5, Wolfsburg) und kann dort nach Absprache auch besucht werden (wer mag, kann versuchen unser Dornröschen wach zu küssen).

Foto 12.03.14 08 51 07 Foto 12.03.14 08 51 42

3 Gedanken zu „Erster Schlafplatz

  1. Ich verfolge den Blog echt mit großem Interesse seit Kurzem, da mein Vater die ganze Zeit davon schwärmt sich ein altes Ding zuzuegen und es aufzurüsten 🙂 Hat er in seiner Jugend wohl viel gemacht. Davon abgesehen, dass wir nicht egnügend Platz haben zu Hause, würde mich interessieren, wo du denn das ganze Zeug dafür herbekommst? Das ein oder andere Werkzeug kann man sich natürlich bei Freunden und Bekannten holen, aber wenn ich nach Hebebühnen zum Mieten suche, dann finde ich nur so was: http://www.gl-verleih.de/vermietung Das hilft ja nicht wirklich weiter ^^ Kennst Du zufällig ein Verzeichnis, das Adressen für solche Gelegenheiten hergibt? Würde mich freuen, wenn du einen Tipp hast! Danke!
    Und weiter so! 🙂

    • Hallo Max,
      wir sind eine Hochschule und haben die Einrichtungen um ein solches Projekt durchzuführen. Wenn Du mit Deinem Vater etwas ähnliches vorhast, solltest Du erstmal einen geeigneten Schrauberplatz suchen. Vielleicht gibt es in Eurer Gegend eine kleine Halle oder Scheune zu mieten. Oder Du nimmst mal Kontakt zu lokalen Oldtimer- oder Autoclubs auf. Die haben vielleicht Kontakte oder sogar ein Plätzchen für Euch.
      Viel Erfolg
      Thomas

      • Oldtimerclubs und Autoclubs! Da hätte man ahlt auch wirklich mal von alleine drauf kommen können ^^ Dank dir für den Tipp, ich werd mich mal erkundigen!
        Und dass ihr solche Probleme als Hochschule durchführt, finde ich echt richtig klasse 🙂 Viel Spaß und Erfolg weiterhin!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.